Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Rezertifizierung Risikomanager

Aktuelle Entwicklungen in Regulatorik und Steuerung

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich zum einen an Teilnehmer, die in den vergangenen Jahren Zertifikatsstudiengänge im Bereich Risikomanagement besucht haben. Darüber hinaus zählen Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Steuerung, Risikocontrolling, Meldewesen und aus der Internen Revision zur Zielgruppe für die Veranstaltung.

Lernziele

Das Seminar bietet an zwei Tagen einen kompakten Überblick über aktuelle Themen: Neben einem Regulatorikupdate gibt es drei weitere Schwerpunkte: Neuerungen aus der Säule I-Behandlung der Marktpreisrisiken, die perspektivisch auch für Säule II relevant werden, aktuelle Entwicklungen rund um Validierung und Modellrisiko sowie die neuen ICAAP-Anforderungen

Inhalte

Regulatorik
  • Die regulatorische Steuerung der Solvenz von Instituten in der Säule 1: Status Quo und Ausblick auf die geplanten Überarbeitungen
  • Ziele und Charakteristika der MaRisk unter besonderer Berücksichtigung der Anforderungen an Auslagerungen

Regulatorische Neuerungen in der Marktrisikomessung
  • Marktrisiko alternativer Standardansatz (vorgegebenes VCV-Modell); modellhafte Risikomessung (expected shortfall und Modellüberprüfungsverfahren)
  • Novellierung der Ansätze für die Kontrahentenrisikorechnung (Ausfall- und Kreditbewertungsrisiko)

Validierung und Modellrisiko
  • Komponenten der quantitativen und qualitativen Validierung im Markt- und Kreditrisiko
  • Inventarisierung und Scoren von Modellrisiken; Schätzung von Modellrisikopuffern

Neuer ICAAP/Risikotragfähigkeit ƒ{
  • Überblick über die Anforderungen von EZB und BaFin/Bundesbank und Erfahrungen aus der Umsetzung
  • Beispielrechnung: Grundkonzepte für die ökonomische und die normative Perspektive, Wirkungszusammenhänge und Anforderungen an die integrierte Betrachtung

optional: Prüfungsvorbereitung und Prüfung (60 min.)

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Präsentation, Fallstudien

Dauer

2 Tage

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen