Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

CAMS Prep Training

Zielgruppe

Mitarbeiter aus dem Bereich der Geldwäscheprävention, die sich als ausgewiesene Fachkräfte für die Verhinderung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung professionalisieren möchten und dazu beitragen wollen, die Risiken zu mindern, die Institutionen durch Finanzstraftaten drohen.

Lernziele

Die von ACAMS durchgeführte CAMS-Zertifizierung haben weltweit bereits mehr als 30.000 Mitglieder erworben. Die Frankfurt School hat nun in enger Zusammenarbeit mit ACAMS das Frankfurt School Prep Training entwickelt. Teilnehmer nehmen neben der Prüfung auch am eintägigen Training in der Frankfurt School teil und werden von einem Experten optimal auf die Prüfung vorbereitet. Das Training wird, ebenso wie die Lernunterlagen und die Prüfung, in deutscher und englischer (www.fs.de/acamsen) Sprache angeboten.

Inhalte

  • Sie können Ihre konkreten Fragen mit dem Dozent des Prep Trainings -einem ausgewählten Experten auf dem Gebiet der Geldwäsche- abstimmen. 
  • Im Prep Training werden Sie umfassend auf die Prüfung vorbereitet und Problemfelder werden spezifisch behandelt. 
  • Je nach Ihrem persönlichen Bedarf können Sie das Prep Training sowie die Prüfung auf Deutsch oder Englisch buchen.
  • Im Seminar können Sie und neue Kontakte knüpfen und so Ihr Geldwäsche-Netzwerk zu erweitern.

Methodik

Dauer

1 Tag

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen