Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Finanzwissen für Manager/innen

Zielgruppe

Lernziele

Inhalte

Das Seminar Finanzwissen für Manager/innen (zuvor Finance for Non-Finance Executives) verschafft Ihnen entscheidende Vorteile: Denn wer Finanzen und Finanzkennzahlen beherrscht, besteht im Wettbewerb. Als Führungskraft kommunizieren Sie erfolgreicher mit den Stakeholdern des Unternehmens und haben Ihre Planung besser im Griff. Und das ist der Schlüssel für diszipliniertes, wertsteigerndes und strategisch vorausschauendes Management – Finanzwissen für Executives, das sich für Sie und das Unternehmen auszahlt.
  Experten machen Finanzwissen praktisch nutzbar Unabhängig von der Funktion: Leitungsverantwortung verlangt Finanzkompetenz. In diesem dreitägigen Intensivseminar vermitteln ebenso renommierte wie erfahrene Experten, worauf es heute wirklich ankommt. Alle Inhalte sind auf Führungskräfte zugeschnitten, die bislang keine spezifische Finanzierungsexpertise aufweisen.
Am Ende des Seminars Finanzwissen für Manager/innen lesen Sie in einem Jahresabschluss auch zwischen den Zeilen. Sie verstehen die Informations- und Steuerungsfunktion von Unternehmenszahlen. Sie können relevante finanzielle Parameter für konkrete Finanzierungs- und Investitionsvorhaben nutzbar machen und haben ein fundiertes Handwerkszeug für die Unternehmensbewertung.   Seminarinhalt Tag 1: Entscheidungspunkte – Unternehmenszahlen richtig nutzen
Gewinnen Sie eine neue und praktische Sicht auf Unternehmenszahlen – mit klarem Fokus und ausgerüstet mit bestem analytischem Werkzeug erkennen Sie, welche Kennziffern für Sie in der Praxis zählen und welche nicht. Entschlüsseln Sie die Dynamik und die Stories hinter den Zahlen und wie sich darin Finanzierungs- und Investitionsentscheidungen reflektieren.
Aus dem Inhalt:
  • Anatomie des Jahresabschlusses.
  • Diagnose: Die Zahlen richtig lesen.
  • Was wann wirklich zählt: Bilanz, GuV oder Kapitalflussrechnung?
  • Entschlüsselt: Die Geschichten in den Zahlen.
  • Auswirkung meiner Entscheidungen: Was wie die Zahlen verändern kann

Seminarinhalte Tage 2 und 3: Corporate Finance als rationale Entscheidungspraxis – Wertbestimmung und  Wertschöpfung
Der zweite Abschnitt des Intensivseminars zeigt Ihnen an Hand von instruktiven case studies, wie Sie die Wertschöpfung in Ihrer Entscheidungspraxis mit den Instrumenten der “Corporate Finance” ordnen und optimieren: So gewinnen Sie klare Kriterien, und so schaffen Sie klare Kommunikation - für Ihre Entscheidungen.
Aus dem Inhalt:
  • Wertbestimmung: Unternehmenswert und Unternehmenswertsteigerung.
  • Entscheidungsparameter richtig wählen: Auf welche Zahlen kommt es an?
  • Betriebsmittel managen: Richtiges und falsches Wachstum
  • Über Erwartungen: Wann investieren und wann nicht.
  • Chance! Risiko! Investitionsgelegenheiten richtig rechnen
  • Finanzierungen als glaubwürdige Signale: Wie man den Kapitalmarkt überzeugt

Methodik


Case Studies, Vorträge, Diskussionen, Q&As
 

Dauer

3 Tage

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen