Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Vorbereitung Gutachtenerstellung und Rezertifizierung CIS HypZert (F)

Anmeldung

Inhalte

  • Erste Erfahrungen mit der neuen Rezertifizierungsprüfung (eingereichte Gutachten, HypZert Online-Update u. a.)
  • Hinweise zu "Allgemeinen Anforderungen an Gutachten"
  • Aktuelle Entwicklungen in der Beleihungswertermittlung (PfandBG, BelWertV, CRR, CRV, Umgang mit Rechten in Abt. II, Rechte außerhalb des Grundbuches, Wohnimmobilienkreditrichtlinie, ortsübliche Vergleichsmiete, Erfahrungen mit dem Erbbaurecht nach dem Münchner Verfahren uvm.)
  • Neuerungen in der Marktwertermittlung (BauGB; ImmoWertV, Sachwertrichtlinie, Vergleichswertrichtlinie, Bodenrichtwertrichtlinie, Ertragswertrichtlinie, NHK 2010, WGFZ, Modellkonformität uvm.)
  • Demografische Entwicklungen, Konjunktur, Corona und ihre Auswirkung auf den Immobilienmarkt
  • Neuerungen (Berliner Mietendeckel, Mietpreisbremse, ENEV, WHG, neues WEG, MU-Gebiete, DIN 276 Neu, DIN 277 Neu, uvm.)
  • Entwicklungen der Märkte (Mieten, Renditen, Auslastung, Umsätze, Renditen, Pachtwertmethode, 2. Pflegestärkungsgesetz, Mikroapartments, Selfstorage, uvm.)
  • Besprechung aktueller Inhalte von möglichen Prüfungsfragen im HypZert-Update

Lernziele

Nutzen Sie diesen Seminartag, um sich optimal auf Ihre Rezertifizierungsprüfung (mögliche Fragestellungen im HypZert-Update, Neuerungen, mögliche Fragestellungen im Falle einer mündlichen Prüfung uvm.) vorzubereiten. Sie besprechen mögliche Prüfungsschwerpunkte und klären Ihre Fragen zu den Kernthemen der Immobilienbewertung.

Zielgruppe

Immobiliengutachter HypZert CIS HypZert (F), die ihre Rezertifizierungsprüfung zur Verlängerung des Gültigkeitszeitraums der Zertifizierung ablegen möchten.

Methodik

Interaktives Seminar mit intensiver Diskussion und Erarbeitung der mitgebrachten Fragen.

Wichtiger Hinweis zum neuen Prüfungsmodus:
Neu ist unter anderem, dass alle Gutachter verpflichtend das jährlich von HypZert vorgestellte Online-Update durchlaufen müssen. Das Update schließt mit einem kurzen Online-Test ab.

Mündliche Fachgespräche finden u. a. nur noch statt, wenn die mit Antrag auf Rezertifizierung eingereichten Gutachten nicht den "Allgemeinen Anforderungen an Gutachten" (s. S. 66 des Zertifizierungsprospekts) entsprechen.
 

Dauer

1 Tag

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.