Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Finanzierung erneuerbarer Energien

Zielgruppe

Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Finanzierung, Kreditanalyse und Kreditrisiko sowie Firmenkundenbetreuer und vertriebliche Mitarbeiter, die sich mit der Bewertung und Finanzierung von EEG-Projekten befassen.

Lernziele

Die Teilnehmer lernen aktuelle Entwicklungen im Bereich erneuerbare Energie kennen und besprechen Finanzierungsformen, Cashflow-Projektionen, Rentabilität und kritische Erfolgsfaktoren. Aus der Praxis lernen sie Stolpersteine bei der Vertragsgestaltung und bei Verhandlungen kennen.

Inhalte

  • Tag 1:
    • Einführung Erneuerbare Energien und Überblick über das Erneuerbare Energien Gesetz (EEG)
    • Grundlagen der Finanzierung von EE-Vorhaben
    • Projektfinanzierung als gängige Finanzierungsform (Charakteristika, Ablauf, Projektrisiken und Risikoverteilung)
    • Case Study Wind-on-shore (Beteiligte, Wirtschaftlichkeit, Finanzierungsstruktur, Cashflow-Modelling, Covenants)

  • Tag 2:
    • Vertragliche und rechtliche Umsetzung von Projektfinanzierungen
    • Kredit- und Sicherheitenverträge: Aufbau und typische Regelungen
    • Vertragliche und rechtliche Einbindung der Projektbeteiligten
    • Beispiele aus der Praxis
    • Empfehlungen für die Vertragsverhandlungen


Methodik

Diskussion, praktische Übungen, Fallstudien

Dauer

2 Tage

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen