Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Falschidentitäten - Fälschungserkennung

Anmeldung

Inhalte

  • Aktuelle Methoden und Praktiken von Identitätsfälschungen (Proxy-Ausstellungen, Impostoren, Morphing)
  • Erkennung von ge- und verfälschten (Legitimations-) Dokumenten sowie Urkunden
  • Aktuelle Fälle (aus der Polizeipraxis), z.B. Kontoeröffnungsbetrüger, Warenkreditbetrüger, Betrügerisches anmieten von KFZ etc.
  • Sicherheitselemente in Personaldokumenten
  • Checkliste zur Überprüfung von Urkunden und Personaldokumenten
  • Handhabung und praktische Übungen anhand von Falsifikaten
  • Verhalten im Falle eines Anfangsverdachtes
  • Abfragesysteme im Internet
  • Öffentliche Fahndungssysteme im Internet für Banken, Post etc.
  • Missbräuchliche Benutzung von Personaldokumenten

Lernziele

  • Sie gewinnen einen Überblick über die Methoden der Identifikation und Verifikation von Personen.
  • Sie erhalten einen Überblick über die missbräuchliche Verwendung von Personaldokumenten und Urkunden.
  • Sie lernen, wie Fälschungen von Urkunden und Legitimationsdokumenten erkannt werden können.
  • Sie lernen, wie man aus Internetquellen Verdachtslagen verifizieren kann.
  • Sie lernen gängige Hilfsmittel zur Identifikation und Verifikation kennen und anwenden.
  • Sie können zukünftig Befundtatsachen erklären und bewerten.
  • Sie wissen, wie man mit Verdachtslagen umgeht.
  • Sie lernen moderne Untersuchungsmethoden aus Echtfällen kennen.
  • Sie üben an Echt-Asservaten (Dokumente) das Erkennen von Fälschungen.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter:innen der Abteilungen Fraud Management, Interne Revision, Risikomanagement, Compliance, Kredit, Geldwäscheprävention. Studierende und interessierte Mitarbeiter:innen, die sich beruflich auf den Bereich Fraud Management spezialisieren möchten (z. B. Kriminalpolizei, Staatsanwaltschaft) sowie Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer mit dem Schwerpunkt Fraud.
 

Methodik

interaktiver Fachvortrag, Diskussion, praktische Übungen

Dauer

1 Tag

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.