Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

VWL-Praxiswissen (Seminarreihe)

Seminarreihe

Zielgruppe

Fachkräfte ohne volkswirtschaftliche Ausbildung, die für ihre derzeitige oder zukünftige Tätigkeit ein fundiertes Wissen zu volkswirtschaftlichen Fragestellungen erlangen möchten. Die einzelnen Module vermitteln die Kompetenz, tägliche Wirtschaftsnachrichten bzw. gesamtwirtschaftliche Vorgänge national und international zu verstehen und zu bewerten.

Lernziele

In vier Modulen werden Kenntnisse vermittelt, wie einzelne Märkte funktionieren, wie sie sich gegenseitig beeinflussen und wie sich das auf die Entwicklung einer Volkswirtschaft sowie das Wirtschaftsleben auswirkt. Mithilfe von Praxisbeispielen werden Nachfrage- und Angebotsentscheidungen sowie Preisbildungsprozesse auf Märkten offengelegt. Es wird gezeigt, wie das Wirtschaftsgeschehen durch Wirtschaftspolitik beeinflusst werden kann. Im Fokus stehen dabei die Geldpolitik der EZB und die Fiskalpolitik der Regierungen rund um das Thema Eurorettung und Staatsschuldenkrise. Sie erfahren, welche Auswirkungen Wechselkursveränderungen für ein Land, Güter und Finanzmärkte haben können.

Inhalte

Methodik

4 Module, 5 Seminartage im Block

Interaktiver Fachvortrag, Fallbeispiele, Gruppenarbeit

Dauer

5 Tage

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen