Contact

Course Finder

Offline

Catalogue

Grundlagen und Eigenmittel für Wertpapierinstitute

Registration

Contents

  • Rechtsrahmen und allgemeiner Überblick
  • Definition des Wertpapierinstituts
  • Unterscheidung von Wertpapierinstituten der Gruppen 1, 2 und 3
  • Rechtsrahmen für Wertpapierinstitute im Vergleich zu Kreditinstituten
  • Organisation der Aufsicht
  • Übersicht zu den aufsichtsrechtlichen Mindestanforderungen
  • Organisatorische Anforderungen
  • Kapital-, Liquiditäts- und sonstige Anforderungen
  • Sonstiges Anzeigewesen
  • Berichts- und Offenlegungspflichten
  • Anforderungen an das Risikomangement
  • Eigenmittel
  • Zusammensetzung der Eigenmittel
  • Anforderungen an das harte Kernkapital, zusätzliche Kernkapital und das Ergänzungskapital
  • Abzugsposten und Prudential Filter
     


 

Learning Target

Zuerst beschäftigen Sie sich mit den Grundstrukturen der aufsichtsrechtlichen Anforderungen an Wertpapierinstitute gemäß IFR und WpIG und machen sich mit den allgemeinen Anzeigepflichten vertraut. Außerdem lernen Sie die Regelungen zur Bestimmung von Eigenmittel kennen und können so die damit verbundenen Meldepflichten erfüllen.
 

Target Audience

Fach- und Führungskräfte aus den Bereichen Meldewesen, Rechnungslegung, Risikomanagement und Revision bei Wertpapierinstituten
 

Methodology

Interaktiver Fachvortrag, praktische Übungen und Fallstudien
 

Duration

2 Days

Customised Programmes

Everything we offer in our range of open seminars can be packaged and delivered as tailormade in-house training programmes for companies and organisations. We will be happy to advise you and create an individual offer on request.

Price advantage of 10% from the 2nd participant per company and seminar date.