Contact

Course Finder

Offline

Catalogue

Künstliche Intelligenz im Controlling

Wie Sie die Möglichkeiten selbstlernende Algorithmen in der Unternehmenssteuerung nutzen können

Registration

Contents

  • Wichtige Grundlagen zu künstlicher Intelligenz 
  • Aktuelle Anwendungen und Möglichkeiten der Nutzung von künstlicher Intelligenz im Unternehmen 
  • Künstliche Intelligenz im Controlling: Vorstellung von Use Cases 
  • Erarbeitung potenzieller Einsatzmöglichkeiten von KI in konkreten Aufgabenfeldern der Seminarteilnehmer 
  • Führung im Zeitalter der Digitalisierung: Künstliche Intelligenz als Auslöser von organisatorischem Wandel, Diskussion und Reflexion von Fallstudien 
  • Wo geht die Reise hin? Zukunftsszenarien der Nutzung von KI 
  • Ausblick: Digitale Planung 

Learning Target

Auch wenn Künstliche Intelligenz (KI) im Controlling aktuell noch nicht umfassend genutzt wird, so ist dies nur noch eine Frage der Zeit. In den nächsten Jahren steht ein starker Wandel bevor. Führungskräfte im Controlling müssen sich darauf vorbereiten, sich mit KI und den Potenzialen vertraut machen, die eigenen Kompetenzen und die der Mitarbeiter kontinuierlich auf- und ausbauen und auch einzelne Projekte zeitnah starten. In diesem Programm erfahren Sie, wie die Einsatzmöglichkeiten aussehen, wie die Vorreiter sich bereits aufstellen, welche Voraussetzungen dafür geschaffen werden müssen und wie Ihre nächsten Schritte konkret aussehen können.
 

Target Audience

Das Programm richtet sich an erfahrene Controller, Teamleiter Controlling, Kaufmännische Leiter, Leiter Finanzen, Heads of Finance, CFOs und interessierte Geschäftsführer.
 

Methodology

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Moderation, Gruppenarbeit, praktische Übungen, Fallstudien
 

Duration

2 Days

Customised Programmes

Everything we offer in our range of open seminars can be packaged and delivered as tailormade in-house training programmes for companies and organisations. We will be happy to advise you and create an individual offer on request.

Price advantage of 10% from the 2nd participant per company and seminar date.