Contact

Course Finder

Offline

Catalogue

Aufsichtsrechtskonforme Umsetzung der Vorgaben an die IT (BAIT)

Registration

Contents

  • Vorstellung der BAIT
  • Anforderungen der BAIT an den Inhalt, die Qualität und den Detaillierungsgrad der geforderten Prozesse und Dokumente
  • Best Practices in den Instituten
  • Vorstellung von gängigen Methoden und Tools zur Abbildung der Anforderungen
  • Prüfungspraxis durch die Institutionen, typische Ergebnisse und sich daraus ergebende Forderungen
  • Typische Projekt-Szenarien bei der Beseitigung von Abweichungen

  oben genannte Punkte werden für alle Kapitel der BAIT angewandt:
 
1. IT-Strategie
2. IT-Governance
3. Informationsrisikomanagement
4. Informationssicherheitsmanagement
5. Benutzerberechtigungsmanagement
6. IT-Projekte, Anwendungsentwicklung (inkl. durch Endbenutzer in den Fachbereichen)
7. IT-Betrieb (inkl. Datensicherung)
8. Auslagerungen und sonstiger Fremdbezug von IT-Dienstleistungen
9. Kritische Infrastrukturen

Learning Target

Das Seminar befähigt dieTeilnehmer, die Anforderung der BAIT detailliert zu kennen, die Formulierungen zu interpretieren und einen Anpassungsbedarf für den eigenen Bereich einzuschätzen

Target Audience

Das Seminar richtet sich an Personen, die in der IT von Banken tätig sind. Es werden insbesondere Personen aus den Bereichen IT Governance und IT Management, IT Security, IT Controlling, IT Revision, Datenschutz, Audit, Risikomanagement, Projektmanagement, Applikationsentwicklung und Betrieb angesprochen. Desweiteren werden Personen, die sich in sonstiger Funktion für diese Themen interessieren, z. B. Berater und Mitarbeiter von Behörden, angesprochen.
 

Methodology

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Moderation, praktische Übungen, Präsentation, Fallstudien, Reflexion
 

Duration

1 day

Customised Programmes

Everything we offer in our range of open seminars can be packaged and delivered as tailormade in-house training programmes for companies and organisations. We will be happy to advise you and create an individual offer on request.

Price advantage of 10% from the 2nd participant per company and seminar date.