Contact

Course Finder

Offline

Catalogue

Kosten-Nutzen Kalkulation im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Target Audience

Dieses Modul stellt das Betriebliche Gesundheitsmanagement in den Kontext von Strategie, Zielen und Herausforderungen ihres Unternehmens. Es richtet sich an BGM-Manager und BGM-Verantwortliche mit und ohne Führungsverantwortung, die mit einer fundierten Kosten-Nutzen-Analyse sowohl geplante Investitionen als auch stattgefunde Maßnahmen und Ergebnisse ihres etablierten Betrieblichen Gesundheitsmanagements betriebswirtschaftlich analysieren und bewerten wollen. Darüber hinaus bietet es auch für BGM-Interessierte, die in ihrem Unternehmen das Betriebliche Gesundheitsmanagement erst noch voranbringen wollen und dafür vorab betriebswirtschaftlich belastbare Argumentationshilfen erarbeiten wollen, eine ideale Grundlage.

Learning Target

Teilnehmer dieses Moduls kennen aktuelle Forschungsergebnisse, Methoden, belastbare Kennzahlen und praxisnahe Tools zur Analyse und betriebswirtschaftlichen Bewertung von Investitionen, Maßnahmen und Ergebnissen rund um das Thema Betriebliches Gesundheitsmanagement. Sie sind in der Lage, das BGM ihres Unternehmens in den Kontext von dessen Strategie, Zielen und Herausforderungen zu stellen und haben für ihr BGM einen individuellen Ziele- und Kalkulationsrahmen entwickelt.

Contents

Aktuelle Forschungsergebnisse zum Kosten-Nutzen-Verhältnis von BGM Maßnahmen
  • Kennzahlen und Ergebnisse aus der Forschung
  • Welche Kosten sind zu berücksichtigen
  • Den Nutzen von BGM-Projekten und -Maßnahmen betriebswirtschaftlich bewerten und darstellen

Der Beitrag ihres BGM zur Erreichung ihrer Unternehmensziele ( Effektive Ableitung und Evaluation von Zielgrößen und Einflussfaktoren)
  • Das BGM in Unternehmensstrategie, Ziele und Herausforderungen einpassen
  • Fallbeispiel: BGM vor dem Hintergrund von geplanten Change- und Personalreduzierungsmaßnahmen
  • Zielgrößen und Einflussfaktoren effektiv ableiten

Praktische Gestaltung eines eigenen Ziele- und Kalkulationsrahmens

Methodology

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion

Duration

2 Days

Customised Programmes

Everything we offer in our range of open seminars can be packaged and delivered as tailormade in-house training programmes for companies and organisations. We will be happy to advise you and create an individual offer on request.

Events

Price advantage of 10% from the 2nd participant per company and seminar date.

Functional Questions

Organisational Questions