Contact

Course Finder

Offline

Catalogue

Rechtsgrundlagen

Registration

Contents

  • Vertragsrecht
  • Besondere Rechtsvorschriften für den Versicherungsvertrag
  • Vermittlerrecht
  • Wettbewerbsrecht
  • Verbraucherschutz
  • Versicherungsaufsicht

Learning Target

Dieses Modul macht Sie mit den Vorschriften vertraut, die Sie für eine rechtssichere Beratung zur privaten Altersvorsorge unbedingt kennen müssen – damit Sie und Ihre Kunden auf der sicheren Seite sind. Sie werden in die Lage versetzt, sich fachlich kompetent in Beratungsgesprächen zu behaupten und das Fachwissen effizient im Vertrieb einzusetzen.

Target Audience

Die private Altersvorsorge ist – vor allem mit Blick auf den Verbraucherschutz - durch nationales und EU-Recht überaus komplex reguliert. Auch die unterschiedlichen Vertriebswege bedingen eine Vielzahl von rechtlichen Grundlagen. Dieses Seminar wendet sich an Kundenberater von Banken und Versicherungen, Vermögensberater/-verwalter, Finanzvermittler, Mitarbeiter und Führungskräfte in der Vertriebsunterstützung.

Methodology

Mit dem Studienbrief „Grundlagen für die Altersvorsorge-Beratung“ bereiten Sie sich intensiv auf dieses Modul vor. Am Präsenztag vertiefen Sie das Gelernte durch Fachvorträge, Diskussionen und Fallbeispiele.

Duration

1 day

Customised Programmes

Everything we offer in our range of open seminars can be packaged and delivered as tailormade in-house training programmes for companies and organisations. We will be happy to advise you and create an individual offer on request.

Price advantage of 10% from the 2nd participant per company and seminar date.