Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Risikofrüherkennung durch Liquiditätsanalyse

Künftige Liquidität im Fokus der Unternehmensanalyse

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Kundenbetreuer im Firmenkundengeschäft, Analysten sowie Risikomanager, die Möglichkeiten zur Risikofrüherkennung kennenlernen und Prognosen zur Unternehmensentwicklung erstellen möchten.

Lernziele

Anhand von Fallbeispielen erkennen die Teilnehmer Frühwarnsignale von Risiken durch die intensive Analyse der Liquiditätssituation eines Unternehmens und wenden Methoden der Cashflow-Analyse und -Projektion aktiv an. Sie bewerten Unternehmen hinsichtlich ihrer Anforderungen an die Liquidität und analysieren und diskutieren typische Risikosignale.

Inhalte

  • Typisierung der Unternehmen und ihrer besonderen Herausforderungen und strategischen Optionen
  • Strategische Liquiditätsplanung als Management-Qualität
  • Liquidität als zentraler Punkt in der Unternehmensanalyse (Methoden)
  • Cashflow-Modelle lesen und analysieren
  • Projektionstechniken und ihre pragmatische Anwendung
  • Erarbeitung der Problemfelder anhand von sechs Praxisfällen aus dem Unternehmens-Lebenszyklus
  • Analyse-Schwerpunkte: Möglichkeiten und Grenzen

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Gruppenarbeit, Präsentationen, praktische Übungen, Fallstudien

Dauer

2 Tage

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen