Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Validierung von Risikomessmethoden

Anmeldung

Inhalte

  • Risikomodelle und Modellrisiken
    • Definition und Begrenzung von Modellrisiken
    • Neue aufsichtsrechtliche Anforderungen an das Modellrisikomanagement (MaRisk und TRIM)
    • Die Basis der Risikotragfähigkeit: Risiko-und Modellinventur
    • Validierung: Überprüfung der Angemessenheit der Modelle

  • Umfassende Validierung
    • Erwartungen der Bankenaufsicht
    • Validierungsprozess
    • Qualitative Validierung / Quantitative Validierung
    • Validierungsbericht
    • Interpretation und Konsequenzen der Validierungsergebnisse

  • Validierung eines Marktpreisrisikomodells
    • Beispielhafter Validierungsbericht
    • Zusätzliche Anforderungen für FRTB-Modelle

  • Validierung eines Kreditrisikomodells - Beispielhafter Validierungsbericht

Lernziele

Die Teilnehmer wissen am Ende des Seminars, welche Anforderungen die Aufsicht an die Validierung von Risikomodellen stellt und wie diese Anforderungen in einem strukturierten Ansatz erfüllt werden können.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Mitarbeiter in Banken aus den Abteilungen Risikocontrolling, Revision und an Wirtschaftsprüfer und Berater.

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion

Dauer

1 Tag

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen