Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Mergers & Acquisitions: Prozesse, Gestaltungsformen und

Marktentwicklungen

Zielgruppe

Mitarbeiter aus Unternehmen, von Finanzdienstleistern, Private-Equity-Unternehmen, die mit Unternehmens(ver-)käufen und -zusammenschlüssen, Finanzierung bzw. Begleitung von Transaktionen befasst sind.

Lernziele

Sie erhalten eine kompakte Übersicht über Projektschritte, Gestaltungsformen, Bewertung und Kaufpreisfindung sowie aktuelle Marktentwicklungen und Trends anhand von Praxisbeispielen. Der Seminartag vermittelt Ihnen einen ersten Einstieg in das Thema Mergers & Acquisitions und stellt die zentralen Themenfelder aus der Praxis dar.

Inhalte

  • Aktuelles Marktumfeld für M&A
  • Anlässe für M&A-Vorhaben
  • Ablauf eines strukturierten Bieterverfahrens
  • Ablauf einer Unternehmensübernahme
  • Strategen versus Finanzinvestoren als Käufer
  • Unternehmensbewertung bei M&A-Transaktionen
  • Erfolgsfaktoren bei M&A-Prozessen
  • Praxisbeispiele

Methodik

Interaktiver Vortrag, Fallbeispiele, Diskussion

Dauer

1 Tag

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen