Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Kompaktseminar Interne Revision

Ein Einführungsseminar für mehrere Fachbereiche

Anmeldung

Inhalte

  • Best Practice
    • Entwicklung des Revisionswesens
    • Prüfungsansätze des IKS
    • Allgemeine Prüfungsstandards des DIIR

  • Rechtliche Grundlagen
    • KonTraG, Ausstrahlungswirkung § 91 Abs. 2 AktG
    • Anforderungen an die Interne Revision nach BilMoG; MaRisk

  • Aufgaben
    • Prüfungs
    • und Tätigkeitsbereiche
    • Zusammenarbeit mit Abschlussprüfern
    • Exkurs: Aufdeckung und Bearbeitung wirtschaftskrimineller Handlungen

  • Prüfungsprozess:
    • Prüfungsplanung
    • Prüfungsvorbereitung
    • Prüfungsdurchführung
    • Prüfungstechniken und -methoden
    • Schlussbesprechung, Report
    • Follow up


Lernziele

Sie bekommen einen praxisorientierten Überblick über den Bereich Interne Revision, deren Aufbauorganisation und Prozesse. Neben aktuellen aufsichtsrechtlichen Anforderungen im Rahmen der nächsten MaRisk-Novelle in 2020, Erwartungshaltungen Dritter an die Interne Revision aufgrund eines Organisationsverschuldens, werden auch Spezialfälle der Unabhängigkeit der IR diskutiert. Das Seminar durchleuchtet als weiteren Schwerpunkt der Prüfungsaufgaben der IR, die Ziele und Gestaltungsmöglichkeiten des Internen Kontrollsystems und auch die Fallstricke bei der Beurteilung von Angemessenheit und Wirksamkeit von Kontrollen. Ein Einblick über die Chancen und Risiken bei Aufdeckung und Prüfung von Delikten runden ihr Wissen ab.

Zielgruppe

Das Kompaktseminar richtet sich nicht nur an Einsteiger der Internen Revision, sondern auch an Revisionsbeauftragte sowie an Mitarbeiter mit Schnittstellenfunktion anderer operativer Einheiten, die sich in diesem Seminar einen Über- und Einblick in die Aufgaben, Methoden und Ziele der Internen Revision zu verschaffen.

Methodik

Erfahrungsaustausch, Diskussion, Interaktiver Fachvortrag, Präsentation

Dauer

2 Tage

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.