Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Problemfälle und Fallgestaltung zu Garantien

Praxiswissen und Lösung komplexer Avalprobleme

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Fach- und Führungskräfte aus dem Bereich Auslandsavale, an Export-Import-Manager, Kundenbetreuer und Auslandsspezialisten, die anspruchsvolle Kunden betreuen und komplexe Sachverhalte verstehen und Lösungen erarbeiten sollen.

Lernziele

Sie sind in der Lage, auch komplizierte Avalprobleme zu analysieren, zu beurteilen und Lösungen zu erarbeiten, wobei Sie auf dem neuesten Stand von Rechtsprechung und Länderbesonderheiten argumentieren. Die intensive Arbeit an Fallstudien macht Sie sicherer in Ihrer Gesprächsführung und Argumentation.

Inhalte

  • Abtretung/Transfer
  • Avalauftragsbeitritte
  • Konsortialavale
  • Rechtsmissbräuchliche Inanspruchnahme
  • Textprüfungen
  • Entscheidungshilfen bei Problemfällen
  • Uniform Rules for Demand Guarantees
  • Länderbesonderheiten

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, praktische Übungen, Fallstudien, Reflexion

Dauer

2 Tage

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen