Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Management Development Programme

Blended Learning

Programmbeschreibung

Die Frankfurt School führt für ein großes ausländisches Unternehmen ein individuell angepasstes Management Development Programm durch. Die Teilnehmer gehören dem mittleren Management an. Ein Teil von ihnen hat einen betriebswirtschaftlichen, der andere Teil einen technischen Hintergrund. Beide Gruppen sollen auf denselben Wissensstand gebracht werden – sowohl wirtschaftlich als auch im Hinblick auf moderne Management- und Leadership-Techniken. Gleichzeitig werden die neuen Unternehmenswerte während des Programms vermittelt.

In fünf Modulen werden über einen Zeitraum von acht Monaten die Themen Commercial Awareness, Leadership & Building Confidence, Finance & Performance Excellence, Communication & Team Dynamics sowie Innovation, Digitalisation & Change vermittelt. Das englischsprachige Programm hat einen Blended-Learning-Ansatz. Es umfasst neben interaktiven Präsenzveranstaltungen auch E-Learning-Elemente mit vielen Beispielen, Cases, Übungen und Online Seminaren sowie Online-Foren. Darüber hinaus durchlaufen die Teilnehmer mehrere Selbsttests und ein Leadership Assessment mit anschließendem Individualcoaching.

Jede Präsenzveranstaltung dauert drei Tage und wird in den Räumlichkeiten der Unternehmung durchgeführt. Nach der Präsenzveranstaltung bis zum Beginn des nächsten Moduls durchlaufen die Teilnehmer die individuell für die Modulthemen entwickelten E-Learning-Komponenten. Das Programm schließt mit einem Teilnehmerzertifikat ab. Das maßgeschneiderte Management-Development-Programm ist eingebettet in die Konzeption des offiziellen Frankfurt School Zertifikatsprogramms "Certified Expert in Business Development". Teilnehmer, die während der E-Learning-Phasen des Management-Programms besondere Leistungen erbringen, erhalten sogenannte Mini-MBA-Vouchers. Diese berechtigen die Teilnehmener, das offizielle Frankfurt School-Zertifikatsprogramm zum "Certified Expert in Business Development“ zu durchlaufen.

Die „Week on Campus“ als Präsenzveranstaltung des Mini-MBA gilt dabei bereits als im maßgeschneiderten Firmenprogramm absolviert. Somit bekommen die Teilnehmer die Möglichkeit, das eigene Firmenprogramm weiterzuführen und ein volles Frankfurt-School-Zertifikat zu erlangen. Für die Unternehmung eine großartige Möglichkeit, die eigenen Bedürfnisse mit den Bedürfnissen der Mitarbeiter in Einklang zu bringen.

Ein solches maßgeschneidertes Firmenprogramm kann selbstverständlich auch bereits mit dem E-Learning Teil des offiziellen Zertifikatsprogramms "Certified Expert in Business Development“ beginnen. Die nachfolgenden Teile, insbesondere die Präsenzveranstaltung „Week on Campus“ und das „Final Assignment“, werden dann individuell für das Unternehmen konzipiert, wobei die Präsenzveranstaltung auch inhouse durchgeführt werden kann.

Unser Leistungsangebot

  • Training Needs Analysis
  • Konzeption und Programmentwicklung
  • Durchführung der Präsenztrainings in Englisch
  • Lernmaterial und E-Learning-Komponenten in Englisch
  • FS-E-Learning-Plattform
  • Teilnahmezertifikat
  • Mini-MBA-Vouchers

Kontakt

Andreas Emser

Direktor Executive Education

a.emser@fs.de

069 154008-105