Contact

Course Finder

Offline

Catalogue

Datenschutz

Registration

Contents

  • Bedeutung von Compliance
  • Datenschutz
  • § 26 BDSG und weitere Rechtfertigungstatbestände
  • Einzelne Kontrollmaßnahmen
  • Kontrolle von Internet und E-Mail
  • Kundendatenschutz
  • Auftragsdatenverarbeitung
  • Datentransfer in Drittländer

Learning Target

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die wesentlichen Regelungen und Grundzüge des Datenschutzrechts. Sie bekommen einen Einblick in unterschiedliche Bereiche (z.B. Kundendatenschutz, Arbeitnehmerdatenschutz, Datentransfer in Drittländer) und erläutern die jeweiligen datenschutzrechtlichen Grundlagen und Besonderheiten. Darüber hinaus erlernen sie praktische Kenntnisse im Datenschutzrecht und besprechen typische Konstellationen aus verschiedenen Tätigkeitsbereichen der Teilnehmer anhand von praxisnahen Beispielen mit einem Fokus auf den Banken- und Finanzsektor. Es werden Einzelfragen der Teilnehmer erläutert zur Erlangung und Festigung der praxisnahen datenschutzrechtlichen Grundbildung.

Target Audience

Das Studienangebot richtet sich insbesondere an: Mitarbeiter in Compliance- oder Rechtsabteilungen in Unternehmen, Geldwäschebeauftragte, Studierende und interessierte Mitarbeiter, die sich beruflich auf den Bereich Compliance spezialisieren möchten, und Rechtsanwälte und Wirtschaftsprüfer mit dem Schwerpunkt Compliance.

Methodology

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Fallstudien

Duration

1 day

Customised Programmes

Everything we offer in our range of open seminars can be packaged and delivered as tailormade in-house training programmes for companies and organisations. We will be happy to advise you and create an individual offer on request.

Price advantage of 10% from the 2nd participant per company and seminar date.