Contact

Course Finder

Offline

Catalogue

Konzernrechnungslegung nach IFRS

International Certified Accountant ICA®

Registration

Contents

  • Vorschriften zu Unternehmenszusammenschlüssen
  • Prozess der Kaufpreisallokation/PPA
  • Vorschriften zur Vollkonsolidierung (Erst-/Folge- und Entkonsoliderung)
  • Schuldenkonsolidierung, Zwischenergebniseliminierung sowie Aufwands- und Ertragskonsolidierung
  • Fremdwährungsumrechnung ausländischer Abschlüsse
  • Behandlung von Joint Ventures und assoziierten Unternehmen (Bilanzierung nach der Equity-Methode)
  • Besonderheiten bei der Aufstellung von Zwischenberichten

Learning Target

Sie erwerben Kenntnisse in den spezifischen Konzernrechnungslegungsvorschriften der IFRS (Unternehmenserwerbe, Vollkonsolidierung, Equity-Methode, Währungsrechnung etc.). Zudem wird auf Fragen der Auf- und Abstockung von Beteiligungen eingegangen.

 

Target Audience

Dieses Seminar richtet sich an Mitarbeiter von Kreditinstituten und anderen Unternehmen aus dem Bereich Rechnungswesen, die mit der Aufstellung, aber auch mit der Analyse und Interpretation von Einzel- und/oder Konzernabschlüssen nach IFRS beauftragt sind. (Advanced Level)

 

Methodology

Interaktiver Fachvortrag

Duration

3 Days

Customised Programmes

Everything we offer in our range of open seminars can be packaged and delivered as tailormade in-house training programmes for companies and organisations. We will be happy to advise you and create an individual offer on request.

Price advantage of 10% from the 2nd participant per company and seminar date.