Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Rechtsfragen für den CFO

Anmeldung

Inhalte

  • Einführung in das Gesellschaftsrecht
    • Struktur der wesentlichen Gesellschaftsformen
    • Organe und deren Kompetenz
    • Haftung der Gesellschaft, der Organe und der Gesellschafter
    • Gesellschaftsverträge, Satzungen, Geschäftsordnungen
    • zustimmungspflichtige Rechtsgeschäfte und Maßnahmen
    • Gesellschafter- bzw. Hauptversammlungen


  • Rechtliche Themen bei M&A-Projekten
    • Abläufe
    • wesentliche Dokumente (NDA, LoI, MoU, SPA etc.)
    • besondere Sorgfaltspflichten (z.B. Wahrung der Vertraulichkeit)
    • mögliche Strukturen (Locked Box, Closing Accounts, Verkäuferdarlehen, SPVs etc.)


  • Finanzierung (Eigenkapital & Mezzanine)
    • Übersicht Kapitalmaßnahmen
    • Barkapitalerhöhungen
    • Sachkapitalerhöhungen (insb. Einbringung von Beteiligungen und (Darlehens-)Verbindlichkeiten)
    • Einstieg von externen Investoren (Investment Agreement, Satzung und Gesellschaftervereinbarung)
    • Kapitalerhöhung aus Gesellschaftsmitteln (beispielsweise bei der "Umwandlung" einer UG in eine GmbH)
    • stille Gesellschaften, Genusskapital, Wandeldarlehen und -anleihen, (Wandel-/Options), Schuldverschreibungen, partiarische Darlehen


  • Sonstiges
    • Insolvenzantragspflicht
    • Grundzüge des Konzernrechts
    • Personenidentität des Managements in verschiedenen Gruppengesellschaften
    • Informationsfluss (gegebenenfalls Reporting) im Konzern
    • Persönliche Rechts- und Haftungsfragen


Lernziele

Das Modul bringt die zentralen rechtlichen Fragestellungen für Sie als CFO auf den Punkt. Ausgehend von gesellschaftsrechtlichen Grundlagen zu den wichtigsten Rechtsformen erfahren Sie, wie Sie hinsichtlich der Haftung, Satzungsgebung oder bei Hauptversammlungen richtig und souverän agieren. Sie diskutieren Rechtsfragen bei Unternehmenstransaktionen und der Eigenkapitalfinanzierung. Abschließend beschäftigen Sie sich mit den grundlegenden und erforderlichen Schritten bei einem heraufziehenden Insolvenzszenario.

 

Zielgruppe

Führungskräfte und Leiter aus den Bereichen Finanzen, Rechnungswesen, Planung und Controlling, Management und Unternehmensentwicklung bzw. Unternehmensleitung, die die Position eines CFO einnehmen. Sie verfügen über Grundkenntnisse zu Accounting, Jahresabschlüssen und Controlling in Ihrem Unternehmen.
 

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Moderation, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, Rollenspiel, praktische Übungen, Präsentation, Fallstudien, Reflexion, E-learning

Interaktive Wissensvermittlung, Besprechen von Beispielen, Diskussion
 

Dauer

1 Tag

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.