Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Online-Kurs zur Aufrechterhaltung des Sachkundenachweises gemäß WpHGMAnzV

Zielgruppe

Diese Online-Fortbildung richtet sich an alle Anlageberater, Finanzportfolioverwalter und Vertriebsmitarbeiter im Wertpapiergeschäft von Banken, die ihre Sachkunde gemäß der WpHGMAnzV regelmäßig auffrischen bzw. einen Beleg dafür erbringen müssen, dass ihre Sachkunde auf dem neusten Stand ist.

Lernziele

Mit Inkrafttreten der WpHG-Mitarbeiteranzeigeverordnung am 3. Januar 2018 gelten neue Anforderungen an die regelmäßig nachzuweisende Sachkunde von Anlageberatern und auch Vertriebsmitarbeitern im Wertpapiergeschäft von Banken. Mit dieser Fortbildung aktualisieren Sie nicht nur Ihr Wissen rund um die auf die Anlageberatung bezogenen Themen Recht, Steuern, Portfoliomanagement und VWL, und erfüllen letztlich mit der erfolgreich absolvierten Abschlussprüfung die gesetzlichen Bestimmungen, Sie machen das auch ganz bequem online - mit E-Books und Online-Tests.

Inhalte

Rechtliche Rahmenbedingungen, Steuern in der allgemeinen Vermögensanlage, Portfoliomanagement und VWL für die Anlageberatung

Methodik

Die 4 E-Books mit einer gesamten Lesedauer von ca. 14 Stunden werden ca. 8 Wochen vor dem Online-Test über den Online-Campus der Frankfurt School zur Verfügung gestellt. Mit den dazugeschalteten Online-Selbsttests können Sie Ihren Lernfortschritt überprüfen und ggf. Ihren Kenntnisstand in speziellen Themenbereichen ganz gezielt verbessern.

Starttermine:

19.11.2018 Buchungscode: OOFBAS_18-1821

Dauer

2 Monate

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen