Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Strukturierte Prüfungsvorbereitung

Zielgruppe

Auszubildende zur Bankkauffrau/zum Bankkaufmann

Lernziele

Die Auszubildenden erarbeiten sich bzw. vertiefen anhand ausgewählter Prüfungsthemen/-fragen den Prüfungsstoff. Der prüfungsrelevante Stoff ist in drei Blöcke mit jeweils drei Selbststudientagen im Unternehmen und einem Vertiefungstag, begleitet durch einen Dozenten, gegliedert. Während des Vertiefungstages werden die Lösungen zu den im Vorfeld bearbeiteten Aufgaben sowie gemeinsam alles Wichtige zur Vorbereitung auf die schriftliche Zwischen- und Abschlussprüfung besprochen:

  • Teil 1: Vorbereitung auf die Zwischenprüfung
  • Teil 2: und Teil 3: Vorbereitung auf die schriftliche Abschlussprüfung

Inhalte

Zwischenprüfung:
  • Kontoführung und nationaler Zahlungsverkehr
  • Verbraucher- und Datenschutz
  • Anlage auf Konten
  • Rechnungswesen
  • Wirtschaft und Sozialkunde

Schriftliche Abschlussprüfung:
  • Kontoführung und Zahlungsverkehr
  • Geldanlage
  • Kreditgeschäft
  • Rechnugnswesen und Steuerung
  • Wirtschaft und Sozialkunde

Methodik

Präsentation, Einzel- und Gruppenarbeit, Gruppengespräch und -diskussion

Dauer

6 Monate

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Organisatorische Fragen