Kontakt

Course Finder

Katalog

Real Estate Finance Professional – Experte für gewerbliche Immobilienfinanzierung

Zertifikatsstudiengang

Anmeldung Einleitung Ihre Vorteile Studieninhalte Key Facts Kontakt

Anmeldung

Das Finanzierungsvolumen für gewerbliche Immobilien ist 2016 auf mehr als 650 Milliarden Euro gewachsen. Mit dem Zertifikatsstudiengang Real Estate Finance Professional erwerben Sie die Kompetenzen, mit denen Sie Kunden wie Finanzinstitute als gesuchter Experte für gewerbliche Immobilienfinanzierung überzeugen.

Beste Aussichten für Real Estate Finance Professionals

Nutzen Sie den Zertifikatsstudiengang Real Estate Finance Professional, um sich fundiertes Wissen in einem der spannendsten Finanzierungsbereiche anzueignen. Sie lernen die zentralen Aspekte der Wertschöpfungskette in der Immobilienfinanzierung kennen. Immobilienbewertung, rechtliche Fragen und Risikomanagement stehen genauso auf der Agenda wie aktuelle Entwicklungen auf Märkten oder die Umsetzung der Basel-III-Regelungen.

Ihre Dozenten kommen aus der Praxis: Sie geben Ihnen wichtige Hinweise und Tipps, mit denen Sie Kunden wie Arbeitgeber als Experte für gewerbliche Immobilienfinanzierung überzeugen.

Der Kurs ist als Blended Learning aufgebaut. Die Phasen des Selbststudiums bestehen aus E-Skripten und Hausarbeiten, die in Online Seminaren besprochen werden.

Studieninhalte

Der Zertifikatsstudiengang Real Estate Finance Professional ist als Blended Learning aufgebaut. Phasen des Selbststudiums und Online Seminare wechseln sich dabei mit Präsenzseminaren ab.

Sie erhalten über den Online-Campus Zugriff auf 2 umfangreiche E-Skripte und ein E-Learning, mit dem Sie auch Ihren Wissenstand überprüfen können. Es gibt 6 ganztägige und 1 halbtägiges Live-Seminar.

Im Vorfeld zu den Seminaren eignen Sie sich also im Selbststudium die theoretischen Grundlagen an, damit im Unterricht der Fokus auf die praktische Umsetzung für Ihre tägliche Arbeit gelegt werden kann.

Studienbegleitend bearbeiten Sie 2 Hausarbeiten und eine Projektarbeit, die Abschlussprüfung findet als mündliche Prüfung statt. Hierzu findet jeweils zur Vorbereitung eine kurze Online-Live-Session statt.

Kick-off Online Seminar

  • 1,5 Stunden an Ihrem PC

In unserer Einführung stellen wir Ihnen den Ablauf und die Inhalte des Zertifikatsstudiengangs Real Estate Finance Professional vor. Sie lernen Ihren Dozenten kennen und erhalten eine Einführung ins Blended Learning.

Module 1 und 2: Immobilienwirtschaft und Finanzierung im Real Estate Finance

  • Online-Lernmaterialien zum Selbststudium als Vorbereitung auf den Unterricht (Lerndauer: ca. 8 Stunden)
  • zusätzliche Online-Session
  • Seminar: 2 Tage

Der Markt für Immobilienfinanzierungen ist überaus vielgestaltig. In diesem Modul erhalten Sie einen umfassenden Überblick über die Finanzierungsinstrumente. Das Spektrum reicht dabei vom einfachen Immobilienkredit über die Finanzierung von Großprojekten bis hin zu Immobilienportfolien und modernen Finanzierungsmethoden wie Mezzanine oder Immobilienanleihen.

Ausgabe des Themas der studienbegleitenden Projektarbeit (Bearbeitungszeit ca. 6 Monate)
Ziel ist die Erarbeitung einer Finanzierungsentscheidung für ein Real Estate Finance Projekt. Pro Modul erhalten Sie Einzelaspekte, die es zu berücksichtigen gilt.

Mehr Informationen

Modul 3: Immobilienbewertung für die Praxis

  • E-Learning "Wertermittlungsverfahren" (Dauer: 60 Min.)
  • Seminar (einzeln buchbar, zeitlich nicht zusammenhängend):
    - 1 Tag Präsenz
    - 0,5 Tage Online Live Session

Vergleichswert, Ertragswert und Sachwert oder NHK 2000/NHK 2005: Dieses Modul macht Sie mit Grundlagen der Immobilienbewertung vertraut. Sie befassen sich unter anderem intensiv mit der Immobilienwertermittlungsverordnung  (ImmoWertV) und der aktuellen Beleihungswertermittlungsverordnung BelWertV (BelWertV) für Grundstücke. Mit diesem Wissen schaffen Sie die fundierte Grundlage dafür, gewerbliche Immobilienprojekte eigenständig sicher zu bewerten.

Mehr Informationen

Modul 4: Immobilienfinanzierung unter aktuellen Rahmenbedingungen

  • Online Live Session (einzeln buchbar)
  • Dauer: 3 Stunden
  • Preis: 350 EUR

Inhalte

Sie erhalten einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen und deren mögliche Auswirkungen auf die Immobilienfinanzierung. Alternative Handlungsoptionen aus Sicht der Akteure am Markt werden erörtert und diskutiert.

Behandelt werden aktuelle Herausforderungen und Unsicherheiten aufgrund der Verwerfungen in den relevanten Märkten wie:

  • Immobilienpreisentwicklung
  • Zinsanstieg
  • hohe Inflation
  • Lieferkettenprobleme
  • Verfügbarkeit von Bauleistungen
  • drohende Rezession
  • droht eine Kreditklemme?

Zielgruppe

Wir wenden uns mit diesem Modul an Mitarbeiter:innen aus Kreditinstituten (Markt, Marktfolge, Risk) wie auch von Immobilieninvestoren und Bestandshaltern, die sich über die aktuellen Entwicklungen informieren und austauschen sowie Rückschlüsse ziehen wollen für ihre künftige operative wie strategische Maßnahmen.

Methodik

Analyse, Besprechung, Diskussion


Mehr Informationen

Modul 5: Auswirkungen der ESG-Kriterien auf die Immobilienbranche

  • Online Live Session (nicht einzeln buchbar)
  • Dauer: ca. 2,5 Stunden

Lernziel

In dieser Online Session erfahren Sie, wie die ESG-Kriterien auf die Immobilenbranche wirken und welchen Herausforderungen sie sich zukünftig stellen muss.

Module 6 und 7: Risikomanagement im Real Estate Banking

  • Online-Lernmaterialien zum Selbststudium als Vorbereitung auf den Unterricht (Lerndauer: ca. 8 Stunden)
  • zusätzliche Online-Session
  • Seminar: 1 Tag

Selbst nach einer gründlich vorbereiteten Entscheidung können Immobilienfinanzierungen in Schieflage geraten. Insbesondere bei Gewerbeprojekten – aber auch angesichts der aktuell zunehmenden Gefahr einer Immobilienblase – gehört ein fein austariertes Risikomanagement zu den Voraussetzungen eines erfolgreichen Real Estate Finance Professionals. In diesem Modul erarbeiten Sie sich anhand von Theorie und Fallstudien die Kompetenzen, mit denen Sie sicher im Spannungsfeld von Rendite und Risiko bewegen.

Mehr Informationen

Modul 8: Case Studies zur Immobilienfinanzierung

  • Seminar: 2 Tage

Praxis ist der beste Lehrmeister: In diesem Modul agieren Sie als Real Estate Finance Professional. Anhand von Case Studies für reale gewerbliche Investitionsvorhaben entwickeln Sie Immobilienfinanzierungen, mit denen Sie Kundenwünsche erfüllen, ohne die berechtigten Erfordernisse der Finanzierungsinstitute zu vernachlässigen. Zu diesen Kompetenzen gehört auch, Finanzierungsanfragen gegebenenfalls kommunikativ überzeugend abzulehnen.

Mehr Informationen

Online Seminar zur Prüfungsvorbereitung

In diesem Online Seminar haben Sie die Möglichkeit Ihre Fragen an unseren Dozenten zu stellen.

Zertifizierungsprüfung

Die Abschlussprüfung besteht aus zwei Teilen:

Teil 1 besteht aus einer schriftlichen Online-Abschlussprüfung, bei der Wissen zu den einzelnen Modulen und Lehrmaterialien des gesamten Themenspektrums Real Estate Finance abgefragt wird.

Teil 2 besteht aus einer schriftlichen studienbegleitenden Projektarbeit (Case Study) sowie einer 30-minütigen mündlichen Prüfung (Verteidigung der Case Study).

Key Facts

Abschluss

Zertifikat Real Estate Finance Professional (Frankfurt School of Finance & Management)

Zielgruppe

  • Mitarbeiter:innen der Finanzdienstleistungsbranche, die einen umfassenden Einstieg in die Immobilienfinanzierung suchen
  • Fach- und Führungskräfte aus Hypothekenbanken
  • Fach- und Führungskräfte von Immobilieninvestoren

Methodik

Blended Learning: Online Seminare, E-Skripte, Präsenzseminare und Hausarbeiten

Dauer

6 Monate mit 6,5 Seminartagen und 4 Online-Live-Sessions

Preis

Bei Komplettbuchung Gesamtbetrag 6.550,00 Euro inklusive Anmeldung (100 Euro) und Prüfung (400 Euro). Die Beträge sind mehrwertsteuerfrei.

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne erstellen wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Download