Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

VDT Summer School Treasury

Corporate Treasury praxisnah erleben

Zielgruppe

Die VDT Summerschool Treasury, die wir in Kooperation mit dem Verband Deutscher Treasurer e.V. (VDT e.V.) anbieten, richtet sich an Bachelorstudierende mit wirtschafts-wissenschaftlichem Studienschwerpunkt nach dem 2. besser nach dem 4. Fachsemester.

Kenntnisse in Rechnungswesen und Grundlagen der Finanzierung sollten für ein besseres Verständnis vorhanden sein.
 

Lernziele

Im Rahmen der VDT Summer School Treasury werden die Kernfunktionen des Corporate Treasury praxisnah vermittelt. Innerhalb von einer Woche erwerben die TeilnehmerInnen grundlegende und vertiefende Kenntnisse des Finanz-, des Cash- und Liquiditäts- und des Risk Managements. Neben der Vermittlung von Grundlagen ist ein zentraler Bestandteil der Veranstaltung die Anwendung der Grundlagen in der Praxis. Hierfür werden je thematischem Schwerpunkt spezifische Fallstudien in Gruppen bearbeitet und Anwendungen von Praxispartnern - auf Unternehmens-, Banken- und Dienstleisterseite - vor Ort präsentiert. Der Veranstaltungsabschluss am letzten Tag umfasst eine digitale Prozess-Mindmap, welche die dahinterliegenden Strategien, Prozessabläufe und Dienstleistungsbestandteile im Treasury integriert.

Inhalte

  • Treasury Funktionen
  • Treasury Finanzmanagement
  • Risk Management inkl. Risk Management vor Ort
  • Cash- und Liquiditätsmanagement
  • Treasury vor Ort
  • Digitales Treasury
  • Zwei Unternehmensvorträge
  • Prüfung


Anerkennung als Hochschulmodul möglich; 6 ECTS mit 44 Lehrstunden und Abschlussprüfung

Methodik

Interaktiver Fachvortrag, Fallstudien, praktische Übungen, Gruppenarbeit

Dauer

7 Tage

Anmeldung