Contact

Course Finder

Offline

Catalogue

Fresh-up Zahlungsverkehr (Repetitorium)

Registration

Contents

  • Grundlagen und Nutzung des Zahlungsverkehrs
    • Struktur und Nutzung
    • Beteiligte
    • Rechtliche Grundlagen

  • Zahlungsdienste/Zahlungsarten
    • Überweisung in der SEPA-Zone und außerhalb
    • Lastschriftarten
    • Kartenzahlungen
    • Zahlungsvorgänge per Scheck/Wechsel etc.

  • Arten des Zahlungsverkehrs
    • Zahlungsverkehr in der SEPA-Zone
    • Internationaler Zahlungsverkehr

  • Ergänzendes
    • Automation des Zahlungsverkehrs und Electronic Banking
    • Herausforderungen im Zahlungsverkehr


Learning Target

Sie frischen zunächst Ihre Kenntnisse über Grundlagen und Strukturen des Zahlungsverkehrs auf. Sie erhalten einen Einblick in Rechtsgrundlagen, Zahlungsdienste, Zahlungsarten, Automation sowie Electronic Banking. Ergänzend dazu wird ein Überblick zu neuen Zahlungsverkehrsprodukten sowie Verfahren vermittelt. Abschließend werden in Kurzform momentane Entwicklungen im Zahlungsverkehr aufgegriffen und vorgestellt. Das fundierte Wissen zu den aktuellen Themen und Trends des Zahlungsverkehrs erhalten Sie in den folgenden Modulen.
 

Target Audience

Dieses Seminar wendet sich an Mitarbeiter von Industrieunternehmen und Unternehmen der Finanzdienstleistungsindustrie aus den Geschäftsbereichen Zahlungsverkehr, Organisation, Revision und IT, Kundenbetreuer im Privat-, Gewerbe- und Firmenkundengeschäft sowie Fachkräfte, die vertieftes Wissen zum Zahlungsverkehr erwerben und/oder ihre Beratungs- und Vertriebskompetenz ausbauen wollen.

Methodology

Interaktiver Fachvortrag, Diskussion, Präsentation, Einzelarbeit, Gruppenarbeit, praktische Übungen

Das Seminar "Fresh-up Zahlungsverkehr (Repetitorium)" wird auch in englischer Sprache angeboten.

Duration

1 Tag

Customised Programmes

Everything we offer in our range of open seminars can be packaged and delivered as tailormade in-house training programmes for companies and organisations. We will be happy to advise you and create an individual offer on request.

Price advantage of 10% from the 2nd participant per company and seminar date.