Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Lean Management

Online Qualifizierung

Anmeldung Einleitung Vorteile Studieninhalte Key Facts Kontakt

Anmeldung

Termin: 12.10.2021 hier anmelden

Lean Management bedeutet frei übersetzt „Werte ohne Verschwendung schaffen“. Ziel ist es, sich auf die Aktivitäten zu fokussieren, die für die Wertschöpfung notwendig sind.

Sie haben nichts zu verschwenden!

In der Online Qualifizierung erlernen Sie die Geschichte und die Grundlagen des Lean Managements. Es gilt, Prozesse optimal aufeinander abzustimmen und überflüssige Tätigkeiten zu vermeiden. Konsequente Kundenorientierung spielt hierbei eine zentrale Rolle.

Die Ursprünge des Lean Managements stammen aus der Automobilindustrie des 20. Jahrhunderts. Entwickelt wurde die Methode damals vom japanische Hersteller Toyota, der so zum Weltmarktführer aufsteigen konnte. Richtig verstanden und konsequent gelebt, handelt es sich bei Lean Management also um eine Erfolgsgeschichte. Mittlerweile wird Lean Management nicht mehr ausschließlich in der „klassischen Produktion“ angewendet, sondern hat sich im administrativen Bereich erfolgreich etabliert. 

Während der Qualifizierung lernen Sie, wie Sie eine zukunftsorientierte Organisation nachhaltig implementieren können. Themen wie Produktionssysteme, LEAN Organisation und Operational Excellence geben Ihnen das Wissen an die Hand, um im Arbeitsalltag sofort aktiv zu werden und sich somit wichtige Wettbewerbsvorteile sichern zu können.

Die Qualifizierung setzt sich aus mehreren Selbstlernphase zusammen, die jeweils von einer Online-Live-Session mit dem Dozenten begleitet werden.  

Ihre Vorteile

  • Balance zwischen Selbstlernen und Austausch in der Gruppe 
  • Erwerb von Meta-Kompetenz
  • Zielgerichtete Gestaltung Ihres Kompetenzprofils 
  • Individuelle Betreuung
  • Erfahrener Trainer aus der Praxis 
  • Kooperation mit Allegretti & Partner Consulting
  • Anerkanntes Zertifikat nach bestandener Prüfung
digitalisierungsmanager.png

Studieninhalte

Die Online Qualifizierung erstreckt sich über insgesamt zwei Monate, aufgeteilt in drei Online Live-Sessions und drei Selbstlernphasen (E-Training). Am Ende der Weiterbildung wird eine Prüfung abgehalten und nach erfolgreichem Bestehen erhalten Sie ein anerkanntes Zertifikat. 

Die Unterrichtssprache ist Deutsch.

Kick-off

  • Erläuterung des Aufbaus und Ablaufs der Weiterbildung
  • Darstellung der Geschichte & Grundlagen des Lean Managements
  • Gegenüberstellung Kaizen & Innovation
  • Toyota Produktionssystem
  • Klärung offener Fragen 

Live-Session & Selbststudium I

Prinzipien und Modelle

Live-Session I        

  • Prinzipien des Lean Managements / Das 4-P Modell
  • PDCA / DMAIC
  • Kontinuierlicher Verbesserungsprozess
  • Gemba Walk
  • Die 3 Mu’s
  • „Klassische Arten“ der Verschwendung 
  • Break-out Sessions
  • Vorbereitung auf die erste Case Study

Selbststudium I

Zugriff auf eine Online-Präsentation zur eigenständigen Erarbeitung der Themen:

  • 5S-Arbeitsorganisation 
  • Push- & Pull-Systeme
  • Praxisnaher Wissenstransfer durch anschließende Bearbeitung der Case Study 
     

Live-Session & Selbststudium II

Prozessvisualisierungen

Live-Session II       

  • Visualisierung von Ablaufprozessen: SIPOC, Swimlane, Wertstromanalyse
  • Break-out Sessions: Was sind die Vor- & Nachteile der jeweiligen Methoden zur Prozessvisualisierung?
  • Strukturierte Problemlösung
  • Ishikawa
  • 5W
  • Vorbereitung auf die zweite Case Study

Selbststudium II

Zugriff auf eine Online-Präsentation zur eigenständigen Erarbeitung der Themen:

  • Grundlagen & Einführung von Standards
  • Poka Yoke
  • Praxisnaher Wissenstransfer durch anschließende Bearbeitung der Case Study 

Live-Session & Selbststudium III

Problemlösungswerkzeuge

Live-Session III    

  • Implementierung von Lean Management
  • Operational Excellence

Selbststudium III

Zugriff auf eine Online-Präsentation zur eigenständigen Erarbeitung der Themen:

  • Lean Startup
  • Change Management
  • Rollen in einer Lean Organisation
  • Prüfungsvorbereitungsphase
  • Bearbeitung der Abschlussaufgabe

Prüfung

45 minütige mündliche Präsentation der Abschlussaufgabe mit anschließendem, individuellen Feedback.

Key Facts

Abschluss

Qualifizierte:r Lean-Manager:in (Frankfurt School of Finance & Management)

Zielgruppe

Die Qualifizierungsmaßnahme richtet sich an Mitarbeitende, die Grundkenntnisse im Lean Management erwerben und bestehende Kenntnisse festigen möchten.

Die Unterrichtssprache ist Deutsch.

Inhouse-Maßnahmen für Gruppen aus Unternehmen sind auch zu anderen Terminen möglich. Sprechen Sie uns gern an - Wir erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

Dauer

Zwei Monate mit Kick-Off, drei Online Live-Sessions & drei Selbstlernphasen (E-Training) sowie eine abschließende mündliche Präsentationsprüfung (eigener Use-Case).

Datum Uhrzeit
Kick-Off 12.10.2021 19:00 - 19:45 Uhr
1. Online-Live-Session 26.10.2021 19:00 - 20:30 Uhr
2. Online-Live-Session 9.11.2021 19:00 - 20:30 Uhr
3. Online-Live-Session 23.11.2021 19:00 - 20:30 Uhr
Prüfungsvorbereitung 30.11.2021 19:00 - 19:45 Uhr

Eine Online-Live-Session dauert je nach F&Q max. 120 min. 
Das Kick-off, die Prüfungsvorbereitung sowie die mündliche Prüfung umfassen jeweils 45min.
Der Prüfungstermin wird gemeinsam mit dem Dozenten und den Teilnehmern vereinbart.

Preis

Gesamtpreis 1.200 EUR inklusive Anmeldung (100 EUR) drei Selbstlernphasen (E-Training) (250 EUR) und Prüfung (450 EUR).
Die Beträge sind mehrwertsteuerfrei.