Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Law Firm Management Booster

Zielgruppe

Lernziele

Inhalte


Kompetenzerweiterung für zukünftige Führungskräfte im Markt für Rechtsberatung Gelingende Karrieren im Anwaltsmarkt verlangen heute Souveränität in Business- und Strategiefragen. Es genügt nicht, die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln. Heute ist gefragt, die Plattform, auf der man agiert, zu verstehen und effektiver zu nutzen. Die erfolgreiche Positionierung der eigenen Sozietät, der Aufbau attraktiver books of business und die Auszeichnung und Abgrenzung gegenüber jedem Wettbewerb sind jedoch Herausforderungen, die mit traditioneller Ausbildung und learning on the joballein nicht mehr zu bewältigen sind.
Das von der Universität St. Gallen und der Frankfurt School angebotene, intensive 4-Tages Programm (2+2 Tage je Fr/Sa) bietet betriebswirtschaftliche Lösungsansätze und Kompetenz für zukünftige Führungskräfte im Markt für Rechtsberatung. Es gibt Ihnen die Konzepte und Werkzeuge an die Hand, um den wachsenden internen und externen Erwartungen zu entsprechen und erfolgreich Verantwortung zu übernehmen: Fokussiert auf die Chancen und Risiken in der Karriere als Rechtsberater und zugeschnitten auf die wichtigsten Parameter einer professionell und profitabel geführten Anwaltskanzlei.  
Das Law Firm Management Intensivseminar ist für Anwaltskanzlei-Partner und Anwälte konzipiert, die sich auf die nächsten Karriereschritte bzw. eine wachsende Management-Verantwortung vorbereiten wollen (einschließlich Counsel, Managing Associates), sowie für Chief Executive Officers und andere Law Firm Manager.  

Methodik

Vorträge, Fallbeispiele und Diskussion

Dauer

4 Tage

Inhouse-Qualifizierung

Unser gesamtes Angebot ist auch maßgeschneidert für Ihr Unternehmen buchbar. Gerne beraten wir Sie dazu und erstellen Ihnen auf Wunsch ein individuelles Angebot.

Termine

Preisvorteil von 10% ab dem 2. Teilnehmer pro Unternehmen und Seminartermin.

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen