Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Authentisch führen!

Klarsicht für sich und andere

Seminarinhalte Expertin Keyfacts Anmeldung Blog Kontakt Inhouse

Was heißt authentisch führen?

Authentizität ist eine der gefragtesten Kompetenzen von Führungskräften. Sie wird sogar wichtiger erachtet als Fachkompetenz, Einfühlungsvermögen oder Belastbarkeit.

Demnach ist authentisches Führen eine entscheidende Voraussetzung für den beruflichen Aufstieg. Aber nicht nur das: Authentizität ist ebenso wichtig für das eigene Wohlbefinden und damit für die Leistungsfähigkeit von Führungskräften. Denn niemand kann dauerhaft eine Rolle spielen, die nicht passt. Das Seminar Authentisch führen hilft Ihnen, die Balance zwischen Rolle und Person zu finden – und glaubwürdig als Führungskraft zu agieren.

Authentisch führen: Ausgewählte Themen

In diesem Seminar erarbeiten Sie neue Strategien und konstruktive Verhaltensmuster vor allem in Form von Übungen, Gruppenarbeiten, Spiegelungs- und Intuitionseinheiten.

  • Meine Rollenvielfalt als Führungskraft: Rollenfokussierung oder Authentizität
  • Dilemmata und innere Konflikte
  • Grundlagen zur Authentizität: Eigenen Werten treu bleiben
  • Merkmale von Situationen, die meine Authentizität einschränken
  • Optionen, in den verschiedenen Rollen, authentisch und wirksam zu bleiben
  • Unterschiede als Chance nutzen
  • Methoden zur bewussteren Selbststeuerung hin zu situationsangemessener Authentizität
  • Situations- und Emotionstransfers zwischen Beruf und Privatleben: Don´t try this at home!

Expertin

Ute Waidelich

ist Diplom-Psychologin, Change-Beraterin,Verhaltenstrainerin und Geschäftsführerin der develoop GmbH. Sie ist Lehrbeauftragte der Universität Mannheim und Trier (Fachbereich Arbeits- und Organisationspsychologie). Frau Waidelich berät Familienunternehmen sowie DAX-30-Unternehmen. Zu Ihren Schwerpunkten zählen Führungskräfteentwicklung, Strategie- und Kulturentwicklung, Teamentwicklung und Supervision, Projektmanagement und Management-Development-Systeme, Changemanagement/Veränderungsbegleitung.

Keyfacts

Zielgruppe

Geschäftsführer/innen; Führungskräfte; Teamleiter/innen; Projektleiter/innen

Methodik

Übungen, Gruppenarbeit, Spiegelungs- und Intuitionseinheiten.

Dauer

1 Tag

09:30 bis 17:30 Uhr

Information

Termine und Online-Anmeldung

Kontakt

Fachliche Fragen

Organisatorische Fragen

Inhouse-Training

Sie haben Interesse an einer firmeninterne Durchführung? Gerne beraten wir Sie und erstellen auf Wunsch ein maßgeschneidertes Unternehmensangebot.