Kontakt

Course Finder

Offline

Katalog

Digitalisierungsmanagement

Online Qualifizierung

Anmeldung Einleitung Vorteile Studieninhalte Key Facts Kontakt

Anmeldung

Datum Ort Dauer Anmeldung
11.02.21 - 25.03.21 Online 2 Monate Anmeldung

Die digitale Transformation bietet Unternehmen die Möglichkeit, ungeahnte Potenziale auszuschöpfen – vorausgesetzt sie wird richtig verstanden und genutzt.

Grundlagen für eine digitale Zukunft

Während der Online Qualifizierung lernen Sie die Grundlagen der Digitalisierung sowie die gängigsten Begriffe kennen und können diese im Anschluss im beruflichen Alltag anwenden. Sie erfahren, was sich hinter dem Begriff „Internet of Things verbirgt“ und welche Hintergründe sowie Chancen Industrie 4.0 mit sich bringt.

Um Ihr Unternehmen erfolgreich zu transformieren und den stetig steigenden Kundenerwartungen zu entsprechen, bedarf es eines modernen Innovationsmanagements. Außerdem erlernen Sie selbstständig, wie sich digitale Produktlebenszyklen verhalten und moderne Geschäftsmodelle umgesetzt werden können. 

Ihre Vorteile

  • Balance zwischen Selbstlernen und Austausch in der Gruppe 
  • Erwerb von Meta-Kompetenz
  • Zielgerichtete Gestaltung Ihres Kompetenzprofils 
  • Individuelle Betreuung
  • Erfahrener Trainer aus der Praxis 
  • Kooperation mit Allegretti & Partner Consulting
  • Anerkanntes Zertifikat nach bestandener Prüfung

Studieninhalte

Die Online Qualifizierung erstreckt sich über insgesamt zwei Monate, aufgeteilt in drei Online Live-Sessions und drei Selbstlernphasen. Am Ende der Weiterbildung wird eine Prüfung abgehalten und nach erfolgreichem Bestehen erhalten Sie ein anerkanntes Zertifikat. 

Kick-off

Termin: 11.02.2021 19.00 – 19.45 Uhr         

  • Erläuterung des Aufbaus und Ablaufs der Weiterbildung
  • Klärung offener Fragen
  • Eröterung grundlegender Begriffe, praktische Empfehlungen, Vor- & Nachteile der Industrie 4.0

Live-Session & Selbststudium I

Mega Trends und Technologien

Live-Session I
Termin: 18.02.2021 19.00 – 21.00 Uhr 
        

  • Begriffserklärung „Internet of Things“ 
  • Fokus auf aktuelle Megatrends in Technik und Gesellschaft
  • Digitale Entwicklung dank neuartiger Technologien
  • Break-Out-Sessions
  • Vorbereitung auf die erste Case Study

Selbststudium I

Zugriff auf eine Online-Präsentation zur eigenständigen Erarbeitung der Themen:

  • „Einfluss der Digitalisierung auf Unternehmen und Mitarbeiter“ 
  • „Vorgehensweise zur Digitalen Transformation“
  • Praxisnaher Wissenstransfer durch anschließende Bearbeitung der Case Study

Live-Session & Selbststudium II

Digitale Geschäftsmodelle

Live-Session II
Termin: 04.03.2021 19.00 – 21.00 Uhr  
                 

  • Vorstellung der Ergebnisse der Case Study 
  • Vermittlung eines grundlegenden Verständnisses für digitale Geschäftsmodelle
  • Zentrale Themen: Business Model Canvas, Innovationsbegriff, digitale Vision
  • Besprechung bekannter Stolpersteine 
  • Break-Out-Sessions 
  • Vorbereitung auf die zweite Case Study

Selbststudium II

Zugriff auf eine Online-Präsentation zur eigenständigen Erarbeitung der Themen:

  • Beispiele für digitale Geschäftsmodelle
  • Komplexität und agiles Mindset
  • Praxisnaher Wissenstransfer durch anschließende Bearbeitung der Case Study

Live-Session & Selbststudium III

Auf dem Weg zur Digitalisierung

Live-Session III
Termin: 18.05.2021 19.00 – 21.00 Uhr      
   

  • Vorstellung der Ergebnisse der Case Study 
  • Klärung offener Fragen
  • Impulsvortrag zum Thema "Wie Unternehmen den Weg zur Digitalisierung bestreiten können und welche Leitfragen dabei unterstützen, den Fokus nicht aus den Augen zu verlieren"

Selbststudium III

  • Prüfungsvorbereitungs-Phase
  • Bearbeitung der Abschlussaufgabe

Prüfung

Termin: 25.03.2021 19.00 – 19.45 Uhr         

Mündliche Präsentation der Abschlussaufgabe mit anschließendem, individuellen Feedback.

Key Facts

Abschluss

Qualifizierte/r Digitalisierungsmanager/in (Frankfurt School of Finance & Management)

Zielgruppe

Die Qualifizierungsmaßnahme richtet sich an Mitarbeiter, die erste Grundkenntnisse in der Digitalisierung erwerben und bestehende Kenntnisse festigen möchten. 

Inhouse-Maßnahmen für Gruppen aus Unternehmen sind auch zu anderen Termin möglich. Sprechen Sie uns gern an - Wir erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot.

Dauer

2 Monate mit Kick-Off, 3 Online Live-Sessions & Selbststudien sowie einer abschließenden Prüfung.

Preis

Gesamtpreis 1.200 Euro inklusive Anmeldung (100 Euro) und Prüfung (450 Euro).
Die Beträge sind mehrwertsteuerfrei.